Virtueller Pegel Nickelsdorf / Leitha

Beim Virtuellen Pegel Nickelsdorf handelt es sich um einen fiktiven Summenpegel, bei dem die Abflüsse an den realen Pegelstationen Nickelsdorf / Leitha und Nickelsdorf / Komitatskanal zusammengezählt werden. Dieser Pegel wurde aus Modell - technischen Überlegungen für das Hochwasserprognosesystem Leitha angelegt. Die Lage des Pegels wurde nach Rückmündung der Kleinen Leitha in die Leitha, und vor dem Teilungsbauwerk Leitha - Komitatskanal gewählt. Hier ist es gewährleistet, dass sich auch bei Hochwässern mit hoher Jährlichkeit der gesamte Durchfluss im Flussprofil (keine Ausuferungen) befindet. 

 

Alle aufklappen
  • 14.04.2024 12:15 MEZ
  • 5,7 m³/s

Die blaue Linie zeigt den aktuellen Abfluss (in m3/s), der aus dem gemessenen Wasserstand berechnet wird.

 

Die blaue Linie zeigt den aktuellen Abfluss (in m3/s), der aus dem gemessenen Wasserstand berechnet wird.

Weiters wird der Mittelwert aller Abflüsse (MQ) über einen mehrjährigen Beobachtungszeitraum dargestellt, der Q95%-Wert (eine Niederwasserkenngröße) , sowie ggf. die verschiedenen Hochwasserabflüsse.

 

Die eingefärbte Fläche stellt den Schwankungsbereich zwischen den niedrigsten und höchsten stattgefundenen Abflusswerten der langjährigen Reihe in Form von Monatsmittelwerten dar, die schwarze Linie deren Mittelwert.

Die grüne Linie zeigt die Abflussganglinie im Vorjahr, die blaue Linie die diesjährigen Abflüsse.

Dieses Diagramm zeigt den Flussquerschnitt beim Pegel. Die blaue Linie stellt die Ganglinie des Wasserstandes dar, ebenso wird die aktuell benetzte Wasserfläche angezeigt.

Auf der rechten Seite finden sich zusätzlich noch Höhenangaben zu den Hochwasser-Kennwerten.

Stationsbetreiber: HD Burgenland

Daten seit: 01.01.1976

Q95% MQ HQ1 HQ5 HQ10 HQ30 HQ100
2,72 9,55 35,40 65,40 78,80 95,00 96,00

Die Werte Q95% bis einschließlich HQ10 ergeben sich aus den Summen der Pegelkennwerte für Leitha und Komitatskanal.

HQ30 und HQ100 wurden aus dem Schutzwasserwirtschaftlichen Grundsatzkonzept 2012 entnommen.

Diese Werte sind im Vergleich zu den beiden Pegelsummen etwas höher, da es im Bereich des Teilungsbauwerkes zu Ausuferungen kommt, die bei den Werten der Einzelpegel nicht berücksichtigt sind.

   Durchfluss (m3/s)

alle Zeitangaben in MEZ - Mitteleuropäischer Zeit (Normalzeit/Winterzeit)

Virtueller Pegel Nickelsdorf / Leitha

  • 14.04.2024 12:15 MEZ
  • 5,7 m³/s