Durch Anklicken eines Stationssymbols in der Übersichtskarte gelangen Sie zur entsprechenden Stationsseite. Hier wird zunächst die Lage der Messtation dargestellt. Die Grafik Langzeitvergleich Grundwasserstand wird monatlich für Sie aufbereitet. Hier stellen wir die Grundwasserstandsentwicklung des aktuellen Kalenderjahres und des Vorjahres den langjährigen Vergleichsreihen grafisch gegenüber.

In den Grafiken GWstand bzw. GWtemperatur werden für die letzten 180 bzw. 365 Kalendertage der Grundwasserstand bzw. - wenn verfügbar - auch die Grundwassertemperatur dargestellt. Der Grundwasserstand wird den langjährigen Vergleichszeitreihen gegenübergestellt. Diese Grafiken werden laufend automatisch aktualisiert und sind somit zumindest Tages aktuell.

Die Grundwasserstandsdaten (müA.) stehen für die letzten 30 Tage im 1/4 Stunden Raster zum Download zur Verfügung.

Die  Stationssymbole auf der Übersichtskarte werden entsprechend der aktuellen Grundwassersituation bei der jeweiligen Station eingefärbt (siehe dazu Legende neben der Übersichtskarte).

Das NGW ist der niederste, jemals gemessene Grundwasserstand an einer Messstation, das MGW steht für den mittleren Grundwasserstand einer Beobachtungszeitreihe. Das HGW gibt schließlich den höchsten, jemals gemessenen Grundwasserstand an.